07/03/19

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Jahreshauptversammlung der CSU Seniorenunion Kreisverband Rosenheim Stadt im Gasthof Höhensteiger.

Im Mittelpunkt standen die Neuwahl der Vorstandschaft und der Bericht von Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer zu aktuellen Themen der Stadtpolitik.

Rundum zufrieden waren die SEN-Mitglieder mit der Arbeit ihres Vorstandes. Nach dem allseits genehmigten Jahresberichtdes Vorstands stimmten sie mit großer Mehrheit für Sieglinde Wunsam als SEN-Vorsitzende und Maria Baumgartner als deren Stellvertreterin.

Über die Kasse wird weiterhin Werner Surauer wachen und Manfred Hellstern wieder als Schriftführer fungieren. Änderungen gab es nur bei den Beisitzern da Jürgen Engelhard nicht mehr kandidierte. Einstimmig wurden die vier Beisitzer: Georg Backert (neu gewählt), Prof. Dr. Josef Frankenberger, Elfriede Göppelhuber und Gottfried Kobold in ihren Funktionen bestätigt. 

Sieglinde Wunsam bedankte sich für das Vertrauen der Versammlung in die Vorstandschaft und bei Daniel Artmann für die professionelle Durchführung der Wahl. Zum Abschluss stellte sie noch das Programm der SEN für das erste Halbjahr 2019 vor.  

Text: M. Hellstern,  Foto: G. Kobold

 

                  IMG_1358.jpg

                           

         Der neuer Vorstand von Links:

            Dr. J. Frankenberger, M. Surauer, G. Backert, G. Kobold,

           S. Wunsam, E. Göppelhuber, M. Hellstern, M. Baumgartner